Freitag, 29. November 2013

Neu: Budni Secret Box „The Roaring Twenties“

Ist ein neuer „Stern“ ist am Beautybox-Himmel erschienen?! Während man von der Glossybox nur noch wenig hört und sieht, hat Budni eine neue Box ins Leben gerufen: die „Secret Box“.
Sie ist über den Onlineshop www.iambeautiful.de für 19,90€ (versandkostenfrei) erhältlich und erscheint alle drei Monate. Dafür muss man kein Abo abschließen, sondern kann die Boxen frei bestellen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sie wieder zurück zu schicken (solange die Produkte unbenutzt im Originalzustand sind). Das ist für mich schon mal ein guter Pluspunkt! Enthalten sind sechs dekorative Kosmetik-Produkte in Originalgröße.
Mit großer Vorfreude habe ich mir die erste Box „The Roaring Twenties“ bestellt. Ich muss gestehen, dass ich die 19,90€ schon sehr teuer finde. Daher hatte ich auch hohe Erwartungen an den Inhalt. 

Jetzt aber meine Meinung zu den Produkten:

                          Oben: Unbenutzt / Unten: Overlay entfernt
GOSH Bronzing Shimmer Powder „002 Pink“ (9g/13,99€)
Im ersten Moment war ich etwas schockiert, denn auf dem Puder befinden sich große goldene Glitzerpartikel, die die wunderschöne Farbe komplett „verunstalten“. Zum Glück handelt es sich bei dem groben Glitzer nur um ein Overlay, welches schnell verschwindet. Darunter kommt eine wunderschön schimmernde Rosé-Farbe zum Vorschein, die Rouge und Highlighter in einem ist. Also lasst euch bitte nicht von dem Glitzer verunsichern!

MAX FACTOR Wild Shadow Pot „107 Burnt Bark“  (6,49€)
Dieser Taupe-Lidschatten gefällt mir sehr gut und reiht sich perfekt in meine kleine Lidschattensammlung ein. An diesem Produkt habe ich nichts auszusetzten, sehr weich und gut Pigmentiert.

FING’RS Pocket Wimpern Eyelashes (3,49€)
Ich habe bisher noch nie künstliche Wimpern ausprobiert und finde es ganz schön, jetzt mal die Möglichkeit dazu zu haben. So hätte ich mir wahrscheinlich auch weiterhin keine gekauft. Zum Kennenlernen finde ich die Wimpern daher ganz nett. Obwohl es qualitativ sicherlich bessere gäbe.
DEBORAH Il Rossetto Lipstick „601 Il Rosetto“ (6,99€)
Diese italienische Marke ist erst vor kurzem bei Budni eingezogen und hat mich bisher noch nicht angesprochen. Mit roten Lippenstiften kann man bei mir nichts verkehrt machen. Die Farbe ist ein klassisches etwas helleres Rot. Der Lippenstift besitzt eine gute Deckkraft. Nur der wachsig-pudrige Duft stört mich etwas und erinnert mich an Theaterschminke.

CATRICE Smokey Eyes Pencil „It’s A Pleasure, Treasure!“ (1,6g/2,49€)
Kurz und gut: ein butterweicher Kajal in Olivgrün. An sich finde ich ihn super, nur die Farbe passt für mich nicht zum Motto der Box. Da hätte ich mir einen silbernen oder schwarzen Kajal eher gewünscht. 

essence Nagellack colour & go „115 redvolution“ (8ml/1,95€)
Meiner Meinung nach die einzige Niete in dieser Box. Da hätte ich mir lieber einen Lack von Essie o.ä. gewünscht. Die Farbe hatte ich zudem schon in einer dm-Box. Das helle Rot passt für mich auch absolut nicht in den Winter, sondern ist eher eine leuchtende Sommerfarbe!

Diese sechs Produkte haben einen Gesamtwert von 35,04€. Ich finde die Box ganz nett, aber es ist noch viel Luft nach oben! Vorallem sollten exklusive Marken, die es nur bei Budni (also im Großraum Hamburg) gibt, in der Box vertreten sein. Wenn Budni die Box halten will, sollte sich da also noch mehr tun! Auch unter dem Thema habe ich mir etwas anderes vorgestellt. Ich dachte, es wäre ein angelehnter Look an die Pressebilder. So finde ich knapp 20€ für eine – enttäuschende – Überraschung zu teuer.

Liebe Grüße
Lea.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen