Sonntag, 28. April 2013

Frühjahrsputz #2 – „Favoriten“.

Endlich steigen die Temperaturen und ich genieße den Sonnenschein, während alles um mich herum Grün wird.  Nun zeigen sich die Pflanzen von ihrer schönsten Seite und auch ich will meinen Körper aus dem Winterschlaf wecken. 


Für schöne Beine verwende ich ein Peeling von Rituals. Ich finde diese Peeling-Körnchen sehr angenehm und die Haut fühlt sich danach samtweich an. Mit der alverde Fußbutter „Pinie Shoreabutter“ werden meine Füße wieder wunderbar geschmeidig. Am liebsten trage ich sie abends großzügig auf und ziehe dann Socken über Nacht an.
Momentan verzichte ich auf ein starkes Make-up und liebe den natürlichen Look. Dafür ist die Urban Decay „Naked Basics“ – Palette im Alltag ideal. Für einen Abendlook lassen sich damit auch schöne Smokey-Eyes schminken. Auf den Lippen trage ich sehr gerne eine frische Frühlingsfarbe von Clarins aus der der „Rouge Eclat“-Serie (zu sehen in meinem „Oster-Look“).
Mein liebster Alltagsduft ist „Grüner Tee mit Jasmin“ von L’Occitane. Es riecht frisch, leicht herb mit einer warmen Jasmin-Note. Was mir besonders gut daran gefällt, es ist kein 0815-Parfum welches man schnell auf der Straße erkennt.

Produktliste:

Rituals „Wai Wang“ Körperpeeling (70ml/5€)
alverde Fußbutter „Pinie Shoreabutter“ (50ml/0,95€)
Urban Decay „Naked Basics“ (ca. 24€)
Clarins Rouge Eclat „05 pink berry” (3g/21,95€)
L’Occitane “Grüner Tee mit Jasmin” EdT (100ml/44€)

Liebe Grüße
Lea.

Kommentare:

  1. Ich mag es auch, wenn man tagsüber mehr natürliche Töne für sein Augen-Make-Up verwendet und die Lippen intensiver schminkt. Würdest du sagen, dass die UD Naked Basics Palette ihr Geld wert ist? Schleiche schon lange um sie herum, kann mich aber nicht überwinden, so viel Geld auszugeben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich hat sich der Kauf der UD "Naked Basics"-Palette auf jeden Fall gelohnt. Für einen Lidschatten bezahlt man ca. 4€ und erhält eine sehr gute Qualität. Außerdem ist das Palettenformat für mich sehr handlich - ideal fürs Reisen (inkl. großem Spiegel).
      Natürlich kann man sich solche Farben auch im Drogeriebereich zusammenkaufen (da hat z.B. Catrice eine gute Qualität) aber man hat dann lose Einzellidschatten.
      Für einen Überblick über alle UD Naked-Paletten kann ich dir ein aktuelles Video von xKarenina empfehlen. Sie hat alle drei Paletten verglichen und positive & negative Aspekte angesprochen.

      Liebe Grüße
      Lea.

      Löschen
  2. Die Fußbutter von Alverde klingt gut. Bin eh gerade auf der Suche auf eine gute Fußpflege.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen