Samstag, 6. April 2013

Alles neu macht der (Mai) April.

Nachdem ich schon viele Produkte aufgebraucht habe, wird es Zeit für ein paar Neuzugänge. Manche habe ich auch schon getestet bzw. es sind Nachkäufe, daher kann ich euch auch eine kurze Review geben. 
 

alverde Pflegedusche „Frangipani“ (250ml/1,45€)
Ich habe es noch nicht benutzt, finde aber den Geruch sehr toll. Dieser erinnert mich an die vergangene limitierte Flüssigseife „Tiaré Mimosa“ von alverde. Der leichte süße Duft ist perfekt für den Frühling.

Balea Reinigungstücher 3in1 (10 Stk./0,65€)
Für mich sind es die besten Abschminktücher (fürs Augen-Make-up). Damit geht alles (natürlich keine wasserfeste Mascara) wunderbar leicht ab und es reizt meine Augen nicht. Ich habe mir die kleine Reisegröße für Unterwegs gekauft – die sind immer ganz nützlich, wenn man z.B. spontan bei Freunden übernachtet o.ä.

Dr.Hauschka Reinigungsmaske Nachfüllpack (90g/16€)
Ich glaube Dr.Hauschka hat das Nachfüllpack aus dem Sortiment genommen. Mein Bioladen hatte glücklicherweise noch welche im Verkauf. Ich liebe die Heilerde-Reinigungsmaske (zum selber anrühren!). Sie reinigt die Haut sehr gut und macht sie schön weich. Sie trocknet ein kleines bisschen aus, daher verwende ich danach immer gerne eine reichhaltige Pflegemaske. Meine ideale Kombination für eine Intensivpflege.

Dr.Hauschka Augenbalsam (10ml/21€)
Diese Augenpflege ist jeden Cent wert! Es ist mein zweites Tiegelchen, das erste hat wirklich sehr lange – fast zwei Jahre – gehalten. Ich habe zwischendurch auch andere, günstigere Produkte ausprobiert war aber nie zufrieden mit der Pflegewirkung. Besonders im Winter habe ich eine sehr trockene Augenpartie und dann ist der Balsam eine große Hilfe. Er reizt die Augen nicht und pflegt sehr intensiv. Daher empfehle ich es, sie abends zu verwenden, wenn ihr tagsüber ein Augen-Make-up tragen möchtet. Denn sie hinterlässt eine Weile einen Film auf der Haut.  

Tautropfen Aquatau „Feuchtigkeitsnektar“ (50ml/25€)
Davon habe ich eine Probe gehabt und die hat mich sehr begeistert. Es riecht zwar etwas „medizinisch“ – wie ein Desinfektionsmittel – aber das kann ich verkraften, da der Geruch schnell verfliegt. Die Feuchtigkeitspflege ist recht flüssig und lässt sich leicht im Gesicht verteilen. Danach fühlt sich meine Haut sehr ebenmäßig und glatt an. Außerdem habe ich das Gefühl, meine Pickelnarben verheilen viel schneller. Ich möchte dieses Produkt momentan nicht missen.

Diadermine Gelée Make-up Entferner (30ml/1,45€)
Zu diesem Produkt gibt es positive und negative Reviews. Da es sich aber um einen Make-up Entferner speziell für empfindliche Haut handelt, bin ich doch etwas neugierig und habe mir zunächst diese kleine Reisegröße gekauft. Habt ihr dieses Gelee ausprobiert?

Liebe Grüße
Lea.

1 Kommentar:

  1. ich bin recht zufrieden mit dem Gelee vo Diadermine.
    Schminkt gut ab und is super für empfindliche Haut.

    Fall du meine Review zu lesen magst: http://meine-schatulle.blogspot.de/2012/11/produkttest-diadermine-reinigungsgelee.html

    AntwortenLöschen