Samstag, 2. März 2013

Aufgebraucht im Januar & Februar 2013

Dieses Jahr möchte ich mich intensiver dem Aufbrauchen von Produkten widmen. Mein Vorsatz: wenn drei Produkte leer sind darf ich mir ein neues kaufen. So kann ich meinen Konsum etwas reduzieren und habe ein schönes Ziel vor Augen.

In den ersten zwei Monaten haben sich sechs Produkte angesammelt, zu denen ich euch eine kurze Review geben möchte:


alverde Bodyspray Quitte Wassermelone (100ml/2,45€/discontinued)
Das Bodyspray lag schon etwas länger bei mir rum. Es duftet angenehm fruchtig frisch nach Quitte. Für den Moment, wenn man es aufsprüht, ist es ganz nett aber eine längere Frische oder Pflegewirkung konnte ich leider nicht feststellen.

Korres Duschgel Coconut milk (250ml/9,80€)
Der Duft gefällt mir wahnsinnig gut! Es riecht nicht künstlich sondern sehr angenehm und nicht zu aufdringlich. Ein positiver Aspekt der mir aufgefallen ist: nach dem Duschen war meine Haut gut gepflegt, sodass ich auf weiteres Eincremen verzichten konnte.
Allerdings habe ich auf längere Zeit gemerkt, dass ich kleine Pickelchen davon bekomme. Daher werde ich mir dieses Produkt nicht nachkaufen.

alverde Haarspray Weißer Tee Zitronengras (150ml/2,55€)
Für mich ist das Haarspray ein Flop. Es hält absolut gar nicht. Damit konnte ich höchstens meine „fliegenden“ Haare etwas bekämpfen, aber für Frisuren ist es nicht zu gebrauchen.

Max Factor 2000 Calorie Mascara (9ml/8,95€)
Hier bin ich sogar traurig, dass ich die Mascara aufgebraucht habe. Sie zählt zu meinen Favoriten unter den Mascaras. Leider werde ich in nächster Zeit auf sie verzichten müssen, da noch einige andere aufgebraucht werden müssen. Aber ich kann für diese Mascara meine volle Empfehlung aussprechen! Sie zaubert Volumen und Länge ohne zu verklumpen. Außerdem hält sie den ganzen Tag ohne „Fallout“.

Dr.Hauschka Translucent Make-up (30ml/18,50€)
Die Foundation habe ich bis zum letzten Rest leer gemacht und die Tube aufgeschnitten. Man glaubt gar nicht, wie viel Produkt noch in einer vermeintlich leeren Tube stecken kann!
Ich liebe diese Foundation für den Alltag. Sie hat eine leichte Deckkraft, was mir völlig ausreicht. Damit habe ich zwar keinen perfekten Teint, aber ich fühle mich einfach wohl und frisch. Außerdem ist die helle Farbnuance (00 porcelaine) eine der wenigen, die bei mir im Winter zu meinem Hautton passt.

Dr.Hauschka Augenbalsam (10ml/21€)
Ein weiterer Favorit der leider jetzt aufgebraucht ist  nach ca. 1 1/2 Jahren. Bisher ist es meiner Meinung nach die beste Augenpflege. Die Textur ist sehr reichhaltig, sodass ich es immer abends verwendet habe. Besonders im Winter war das Augenbalsam ein treuer Begleiter. Ich werde es mir definitiv nachkaufen.

Liebe Grüße
Lea.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen