Samstag, 9. Februar 2013

back to the roots.

Dieses Motto kam mir wie gerufen, da ich momentan unter sehr empfindlicher Haut leide. Erst hatte ich überlegt auf Sensitiv-Produkte umzusteigen, fand den Duft aber meistens nicht schön. Da bin ich auf die Idee mit den Baby-Produkten gestoßen. Für mich ist es so eine Art „back to the roots“ – was für Babys gut ist, kann mir auch nicht schaden. Ich habe mich dann für die Serie von HiPP entschieden. Alle Produkte riechen sehr angenehm süß sauber. 
 

Bisher bin ich sehr zufrieden mit meiner Wahl und habe auch schon eine kleine „Geheimwaffe“ gefunden: die HiPP „Panthenol-&Zink-Creme“. Schon seit längerer Zeit war ich auf der Suche nach einer Creme, die meine geröteten Stellen beruhigt. Mit der Creme von HiPP funktioniert das wunderbar. Sie hinterlässt zwar einen weißen Film auf der Haut aber dies stört nicht weiter, da ich die Creme nur abends verwende. Am nächsten Morgen sind meine Rötungen fast komplett verschwunden.
Ich wasche meine Haare eigentlich täglich (ich brauche dieses „Frischegefühl“ auf dem Kopf und bekomme sonst Kopfschmerzen) und wollte eine sanfte Alternative zu den herkömmlichen Shampoos. Dieses Shampoo bietet den weiteren Vorteil, dass ich keine Spülung brauche. Die Haare lassen sich sehr leicht durchkämmen und fühlen sich zudem auch sehr weich an.
Die „Wasch- & Duschcreme“ schäumt zu meinem Erstaunen recht gut und lässt sich cremig leicht verteilen. Ich habe das Gefühl, dass sich meine Haut seitdem auch viel weicher anfühlt und auch keine Irritationen auftreten (was bei manchen günstigen Duschgels/-cremes der Fall ist).
Mein letzter Favorit ist die „Zartcreme“. Ein perfektes Allroundtalent für den ganzen Körper. Damit lassen sich trockene Ellenbogen und Hände sehr gut pflegen. Sie braucht allerdings eine Weile bis sie eingezogen ist.

Was mir bei den ganzen Produkten positiv aufgefallen ist: sie sind sehr erschwinglich und es wird auf unnötige Zusätze wie Parabene usw. verzichtet.
Ich werde wohl nicht komplett auf Baby-Produkte umsteigen aber für den Alltag sind sie eine gute Alternative.

Produktliste:

HiPP Babysanft Wasch- & Duschcreme (200ml/2,49€)
HiPP Babysanft Shampoo für leichtes Kämmen (200ml/2,29€)
HiPP Babysanft Panthenol- & Zink-Creme (75ml/3,49€)
HiPP Babysanft Zartcreme (75ml/1,79€)


Liebe Grüße
Lea.

1 Kommentar:

  1. Ich antworte dir mal hier, sonst gehts vielleicht unter :)

    So ein Beitrag ist sogar schon in Planung, ich weiß nur noch nicht wann er wirklich online geht.Hast du vielleicht bestimmte Anliegen? Will mir eine Fragensammlung machen und das Posting danach aufbauen!

    Wegen des Lichts ist es aber so, dass ich fast alle Fotos im Tageslicht aufnehme, werden einfach besser als unter einer Tageslichtlampe. Softboxen oder so habe ich nämlich keine, dafür fehlt mir der Platz ;)

    AntwortenLöschen